Skip to Content Skip to Search Go to Top Navigation Go to Side Menu


Come to Daddy: Original oder Remix?


Sonntag, Dezember 13, 2009

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /home/www/web390/html/ktv/wp-content/plugins/jetpack/modules/shortcodes/polldaddy.php on line 17

Warning: Division by zero in /home/www/web390/html/ktv/wp-content/plugins/jetpack/modules/shortcodes/polldaddy.php on line 144

Heisse Diskussionen entbrannten in der K.TV Redaktion über den “Come to Daddy” Remix von Otto von Schirach. Die einen finden, dass das Original derart sensationell ist, dass ein Remix grundsätzlich schlechter sein muss und andere wiederum sind der Ansicht, dass der Remix mit dem Original gut und gerne mithalten kann..

Hier das Original von APHEX TWIN, Video: Chris Cunningham – 1997

Come To Daddy (Director’s Cut) by APHEX TWIN from aka anuar on Vimeo.

Hier der Remix von Otto von Schirach:

Und was meint der geneigte K.TV Besucher? Hier kann man abstimmen:

One Response to “Come to Daddy: Original oder Remix?”


  1. George Says:

    Das rmx ist wirklich 1a! Hab das bisher noch nie gesehen und hat mich positivst überrascht. Bestes und würdiges rmx welches zu come to daddy gibt!

Leave a Reply


You must be logged in to post a comment.